• Willkommen im

    Café schöngrün

    Willkommen im
  • geöffnet von

    Fr – So, 10.00 – 17.00 Uhr

    geöffnet von

Café schöngrün auf der Alten Fasanerie in Lübars

 Genießen Sie im heimischen Ambiente unsere hausgemachten und mit Liebe gebackenen Kuchen & Torten. Außerdem haben wir eine ausgewählte Frühstückskarte zusammen gestellt, wo sicher für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Wir freuen uns über Ihren Besuch.

Folgen Sie uns gerne auf  Facebook oder Instagram.

Café schöngrün – auf der Alten Fasanerie

Öffnungszeiten

Freitag - Sonntag, 10.00 - 17.00 Uhr

Unser Angebot:

  • Frühstück (bis 13 Uhr)
  • Kaffeespezialitäten
  • hausgemachten Kuchen und Torten

zusätzlich geöffnet: 

  • 01.04. Ostermontag (Karfreitag geschlossen)
  • 09.05. Christi Himmelfahrt
  • 20.05. Pfingstmontag
  • 21.06. Fete de la musique - 21 Uhr
  • 03.10. Tag der deutschen Einheit

Café schöngrün – auf der Alten Fasanerie

Reservierungen

Reservierungsanfragen können Sie uns gerne an cafe@elisabethstift-berlin.de richten oder für kurzfristige Anfragen gerne auch telefonisch unter 0151 4205 76 01 (Mo./Di. befinden wir uns im gastromischen Wochenende).

Café schöngrün – auf der Alten Fasanerie

Speisekarte und Konzept

Hier finden Sie unsere   Speisekarte

Liebe Gäste, Wir haben uns bewusst für eine Selbstbedienung entschieden, damit Sie Ihre Bestellung in aller Ruhe und mit kurzer Wartezeit unmittelbar beim Team aufgeben können.

Sie können direkt an unsere Theke gehen, um Ihre Bestellung aufzugeben und zu bezahlen. Anschließend haben Sie freie Platzwahl und können sich einen gemütlichen Platz aussuchen, an dem Sie entspannen und Ihre Speisen und Getränke genießen können.

Unser gastronomisches Konzept basiert auf der Idee, dass wir unsere Zutaten so oft es geht von unserem eigenen Anbau der Alten Fasanerie beziehen, um unseren Gästen die frischesten und saisonalsten Lebensmittel direkt vom Feld auf den den Tisch zu bringen.

 

Die Berliner Kaffeerösterei ist unser Partner in der Kaffeelieferung, da sie eine lokale und faire Alternative für Kaffee und Espresso bietet. Die Rösterei bezieht ihre Kaffeebohnen direkt von Kleinbauern und Genossenschaften aus verschiedenen Ländern und stellt sicher, dass der Kaffee zu fairen Preisen angebaut und geerntet wird. Dadurch trägt die Berliner Kaffeerösterei zur Verbesserung der Lebensbedingungen der Kaffeebauern bei und unterstützt nachhaltige Landwirtschaftspraktiken. Ihr Besuch in unserem Café unterstützt durch Ihren Kaffeegenuss diese Arbeit. 

Darüber hinaus ist die Berliner Kaffeerösterei in der Lage, qualitativ hochwertigen Kaffee anzubieten, der frisch und sorgfältig geröstet wird. Ihre Kaffeebohnen sind handverlesen und werden in kleinen Chargen geröstet, um das volle Aroma und die natürlichen Aromen zu bewahren. So können wir unseren Gästen mit diesen Bohnen eine authentische Kaffeeerfahrung ermöglichen.

Kaffee trinken für einen guten Zweck. Wir sind ein gemeinnütziger Kinder- und Jugendhilfeträger und nicht gewinnorientiert. Die Einnahmen des Cafés unterstützen die Refinanzierung des Hofes, fördern die sozialen Angebote und helfen benachteiligten Kindern und Familien.

Wir kooperieren mit der 8. Klasse der Elisabethstift Schule unseres Trägers, die in der Schulzeit wöchentlich beim Vorbereiten des Cafébetriebes mit hinein genommen wird und dabei fürs Leben lernen.

Darüber hinaus nehmen wir FÖJler (Freiwillig Ökologisches Jahr) bei uns auf den Hof mit hinein ins Gärtnern, sowie Verarbeiten und Anrichten der Lebensmittel im Café schöngrün.

Liebe Hundebesitzer,

der Zutritt für Hunde ist in unseren Innenräumen leider nicht gestattet. Wir bitten vielmals um Ihr Verständnis. Gerade an wärmeren Tagen lässt es sich wunderbar auf unserer Terrasse sitzen und dann auch sehr gerne mit Ihrem Hund.

Café schöngrün – auf der Alten Fasanerie

Verstärkung gesucht

Küchenkräfte, Koch/Köchin (Teil-/Vollzeit) ab sofort, Sommer/Herbst

Stellenausschreibung hier klicken

Unser Hof, unser Café schöngrün

Besuchen Sie unseren Garten und genießen Sie den Anblick!